Happy-couple-love-and-happiness

Häufig gekaufte Produkte

Ja, Levitra Generic, Vardenafil, ist ein von der FDA (US-amerikanische Behörde für Lebensmittelsicherheit und Arzneimittelzulassungen) zugelassenes Medikament, das für jeden Mann sicher ist, jeden Alters und in jeder Phase, der an erektiler Dysfunktion leidet und etwas dagegen tun möchte, um das Schlafzimmer wieder zurück zu erobern! Obwohl jeder Mann erektile Dysfunktion bekommen kann, tritt diese häufiger bei Männern zwischen 50 und 70 Jahren auf. Dies bedeutet jedoch keinesfalls, dass jüngere Männer nicht an erektiler Dysfunktion erkranken können, denn dies passiert ebenfalls und nicht selten. Bei der Mehrzahl der jüngeren Männer beginnt die Impotenz größtenteils in Zusammenhang mit psychologischen Problemen, wie beispielsweise Versagensängsten, emotionalen Störungen, einem schlechten Selbstbewusstsein oder einem schlechten Selbstwertgefühl. Die Wirkungsweise von Vardenafil, die dazu führt, dass Männer eine lange andauernde, fest Erektion bekommen, beruht auf der Hemmung des Enzyms PDE5, wodurch das cGMP die Blutgefäße erweitern und das Blut einfacher durch den Organismus fließen kann, bis zum Penis, wo es eine Erektion verursacht. Vardenafil verbleibt bis zu fünf Stunden im Organismus, bevor es abgebaut wird.

Um sicherzugehen, dass Levitra Generic (Vardenafil) für Sie persönlich geeignet ist, sollten Sie wissen, dass einige Medikamente und gesundheitliche Beschwerden oder Krankheiten zu unerwünschten Wechselwirkungen führen können, wenn gleichzeitig Vardenafil eingenommen wird. Besprechen Sie mit einer medizinischen Fachperson, ob Sie ein Medikament einnehmen (wie Alphablocker und nitrathaltige Mittel oder eben Potenzmittel wie Viagra) oder an Beschwerden leiden (z. B. Herzkrankheiten, Diabetes, Blutdruckschwankungen oder kürzlich erlittener Schlaganfall oder Herzinfarkt), die nicht mit Vardenafil kombiniert werden sollten, da sie zu Herzinfarkt, Schlaganfall oder Hypotonie führen können. Eine medizinische Fachperson wird Ihnen in solchen Fällen empfehlen, zu regelmäßigen Kontrollen bei Ihrem Hausarzt zu erscheinen, damit dieser während der Behandlung mit Vardenafil Ihren Gesundheitszustand überwachen kann.

Falls Sie Vardenafil (Levitra Generic) zum Freizeitspaß einnehmen, wird davon abgeraten, das Medikament täglich zu nehmen. Die Einnahme des Medikaments zum Freizeitspaß kann dazu führen, dass der betroffene Mann dauerhaft impotent wird. Vardenafil dauert generell ein paar Stunden an, es kann jedoch auch zu einer höheren Wahrscheinlichkeit des Priapismus führen – einer schmerzhaften Erektion, die länger als vier Stunden anhält.

Vardenafil gibt es in 2,5 mg, 5 mg, 10 mg und 20 mg Tabletten. Den meisten Männern werden zu Beginn 10 mg verschrieben, Männern ab 50 allerdings oft auch nur 5 mg, um zu schauen, wie ihr Körper auf Vardenafil reagiert, denn diese sind anfälliger für die für Vardenafil beschriebenen Nebenwirkungen.